Kalender und Geschenkverpackung gratis für Bestellungen über 119€ - Jetzt shoppen

#CREATEYOUROWNRULES

Genau wie die Weiblichkeit, hat auch die Verführung viele Gesichter. Seit dreißig Jahren interpretiert Aubade sie im Laufe der Kampagnen immer neu. Heute geht das Haus noch weiter und lässt den Frauen freie Hand, indem es sie dazu auffordert, ihre eigenen Regeln zu erstellen. #createyourownrules

Von einem schnalzenden Strumpfhalter, wie Jane Birkin sang, über einen Lichtstreifen, der auf einen Spitzenstoff fällt, bis zu einem Sonnenstrahl am Morgen, der die Haut wärmt, die einzig und allein von einigen Gramm bestickter Baumwolle bedeckt ist, haben die Dessous die Gabe, die Geister und Körper zu erwecken.

Und die, die Aubade seit 1958 herstellt, sind ihre schönsten Inkarnationen. Mit seiner Kühnheit und einer Prise Humor hat das Haus die Vorstellungskraft rund um Dessous gestärkt. 1992 begann es damit, die ersten Lektionen der Verführung zu ersinnen.

Im Laufe der Jahre und über 183 Schwarz-Weiß-Bilder zeichnete sich vor den Augen von Fotografen wie Bernard Matussière, Hervé Lewis, Michel Perez, Thomas Paquet oder Thierry Le Goues ein elegantes und auf schelmische Art und Weise aufreizendes Handbuch ab. Vom Körbchen bis zu den Wölbungen waren alle Kampagnen, Körper und Blickfänge ein Spiegel ihrer Zeit.

Die Frauen haben sich durch diese Gesten und Worte gegenüber allen Fantasien geöffnet und eine wahre Revolution der Sinne und Körper angestoßen. Mit Scharfsinn und Schalk haben sie ihre unendliche Verführungskraft freigesetzt, mit dem unglaublichen Charme sinnlicher, absichtlich sexy Dessous gespielt, um allein zu entscheiden, wo, wann, wie.

2018 erhielt die mythische Kampagne der Lektionen der Verführung ein neues Gesicht und forderte die Frauen dazu auf, eine einfache Frage zu beantworten: „Sprechen Sie Aubade?“.

Zum 30-jährigen Jahrestag der ikonischen Kampagnen hat Aubade 2022 die Rollen zum ersten Mal vertauscht und den Frauen freie Hand gegeben, um uns mit der Bewegung „Create your own rules“ ihre Geschmäcker, ihre Wünsche, ihre Fantasien zu zeigen.

Zahlreiche wichtige Influencerinnen werden sich dieser Herausforderung stellen und den Weg in den sozialen Netzwerken ebnen.

Die Frauen von heute sind moderne Heldinnen und haben mehr Freiheiten als je zuvor, zu tun und zu lassen, was sie wollen: ungestüm, zurückhaltend, kühn, humorvoll ... zu verführen. Sie brauchen nur Inspiration, Humor und Vorstellungskraft, um ihre eigenen Spielregeln zu enthüllen und neue Dinge auszuprobieren!

Diese Kampagne und das begleitende Gewinnspiel starten Anfang November 2022 in den sozialen Netzwerken, der Website von Aubade und in den Geschäften. Die Teilnahme ist kinderleicht: Folgen Sie Aubade Paris, veröffentlichen Sie Ihr Bild als Story oder Post und taggen Sie unser Konto oder schicken Sie uns Ihr Bild an die folgende Adresse: [email protected].

Französisches Haus für High-End-Dessous und Bademode

Aubade steht als Wäschespezialist für die Kreation verführerischer Unterwäsche für Damen und Herren. Jede neue Kollektion umfasst eine große Auswahl an BHs: Triangel-, Halbschalen-, Push-up-, Vollschalen- oder Balconnet-BHs, mit Bügeln oder bügelfrei, die zu Slips, Strings, Shortys oder zu Loungewear wie Négligés, Kimonos und Pyjamas kombiniert werden können. Für sexy oder luxuriöse Dessous-Sets und schicke oder erotische Wäsche: Bodys, Corsagen, Strumpfhalter, Strümpfe und Taillengürtel. Für den Sommer besteht die Bademode aus einteiligen Badeanzügen oder Bikinis. Der Aubade-Mann wird bei den Boxershorts fündig, die perfekt zu den Damen-Dessous passen.

Mit Seide, Satin, Spitze, Stickerei oder Transparenz bietet Aubade die passende Wäsche für jede Gelegenheit: Rote Dessous zum Valentinstag, Hochzeitsdessous. Entdecken Sie ebenfalls eine Auswahl an Geschenkideen zum Geburtstag oder zu Weihnachten, wie die Boîtes à Désir, freche Wäscheboxen in Einheitsgröße.

Von Körbchengröße A bis G bietet jeder unserer BHs optimalen Halt und Tragekomfort für alle Körperformen, von kleinen bis großen Cup-Größen.